Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Spezialseminar: Preispsychologie für Verkauf und Marketing

19. Juni

Preispsychologie

Wie Sie mit psychologischen Preisstrategien online und offline Ihre Umsätze und Gewinne erhöhen

 

Veranstaltungstermin: 19. Juni 2017, 9.00 – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Wirtschaftsuniversität Wien, 1020 Wien

 

Preispsychologie und Psychomathematik®

  •  „Warum geben wir für ein Glas Wein einmal stolze 7,90 € aus und ein anderes Mal erscheinen uns 3,90 € schon sehr viel?“
  •  „Wie können Sie potenzielle Kunden dazu bewegen, mehr auszugeben, statt immer nur zum billigsten Produkt zu greifen?“
  •  „Wie gelingt es Ihnen, bei gleichem Aufwand den Preis für Ihre Dienstleistung zu erhöhen?“

Gerade in einer Zeit, in der Discount die einzige Preisstrategie zu sein scheint, sind das extrem spannende und gewinnbringende Fragen für Unternehmen und Unternehmer. Und genau damit beschäftigt sich die Psychomathematik® bzw. Preispsychologie. Dabei geht es um den Zusammenhang zwischen der Verhaltenspsychologie und Zahlen bzw. Preisen. Die besonderen Anwendungsgebiete sind in diesem Workshop das Marketing und der Verkauf. Sie lernen Dutzende der erfolgreichsten und erstaunlichsten psychologischen Preisstrategien (beruhend auf verhaltenspsychologischen Studien) kennen und erfahren wie Sie diese, für die Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen (bzw. auch die Ihrer Kunden) erfolgreich einsetzen können.

 

Ziele des Seminars:

Ziel ist es, eine Vielzahl psychologischer Preistechniken und –tipps kennen und unmittelbar anwenden zu lernen. Damit gelingt es Ihnen, Ihre Preise, Honorare, Gewinne, Deckungsbeiträge und natürlich Umsätze zu erhöhen und Rabatte zu senken.

 

Ablauf des Seminars:

In diesem Spezial-Seminar präsentiert der Vortragende Mag. Roman Kmenta eine Reihe von Erkenntnissen aus der Verhaltenspsychologie und die davon abgeleiteten Strategien für Marketing und Verkauf. Sie haben während des Seminars immer wieder die Gelegenheit, allein, paarweise bzw. in Gruppen an Ihren eigenen Praxisfällen zu arbeiten.

Ihre Ideen, Konzepte und konkreten Geschäftsfälle können Sie auch allen Teilnehmern präsentieren und dadurch sehr vielfältiges, umfangreiches und vor allem auch sehr wertvolles Feedback aus der Gesamtgruppe erhalten.

 

Über den Seminarleiter

Mag. Roman Kmenta

Mag. Roman Kmenta

Psychomathematiker® und Preisstratege Mag. Roman Kmenta ist als Keynote Speaker, Unternehmer, Experte und Autor seit mehr als 20 Jahren international in Verkauf, Marketing und Führung tätig. Er arbeitet mit Top-Unternehmen wie KIA Motors, Samsung oder Amgen. Seine Bücher „Die letzten Geheimnisse im Verkauf“ (Signum, 2. Aufl. 2010) und „Der Stretchfaktor“ (Signum, 2007) zählen zu den Bestsellern in ihren Fachgebieten.

Mehr unter www.romankmenta.com

Ihr Programm inkludiert:

  • 1 Tag Seminar
  • Mag. Roman Kmenta als Workshopleiter
  • themenspezifische Unterlagen und Checklisten
  • 3 Monate gratis Hotline zum Trainer

 

Teilnahmekategorien

1 Tag Einzelberatung (gesonderte Terminvereinbarung) + 1 gratis Seminarticket € 3.333,–
 Standard-Ticket € 599,–
 AbsolventInnendes Institutes for Marketing & Consumer Research (vormals WUM)und der Universitätslehrgänge der WU Executive Academy € 399,–
 WWG Forum Marketing Mitglieder € 299,–
 2. TeilnehmerIn derselben Firma (nur für WWG Forum Marketing Mitglieder, AbsolventInnen und Standard-Tickets) € 199,–
 Aktiv Studierende des Institutes for Marketing & Consumer Research oder der WU Executive Academy (begrenztes Kontingent) € 159.–

Die Preise für den Workshop beinhalten Skripten, Pausenverpflegung, Mittagessen und eine Teilnahmebestätigung.

 

Anmeldung

online: http://tinyurl.com/Workshop-Preispsychologie

per Mail: christine.boesenkopf@wu.ac.at

per Fax: 01/313 36 904617

 

ANMELDESCHLUSS: 09. Juni 2017

FacebookGoogle+Email

Details

Datum:
19. Juni
Veranstaltung Kategorie:

Veranstaltungsort

Wirtschaftsuniversität Wien
Welthandelsplatz 1
Wien, Wien 1020 Österreich
+ Google Karte